Der „Eingang“ eines Videoüberwachungssystems besteht immer aus einem Objektiv - einer oftmals übersehenen, und doch extrem wichtigen Komponente jeder Anlage…

Diese einfach einstellbaren professionellen Objektive schärfen den Blick in zahlreichen Sicherheits- und Überwachungssystemen. Brennweite und Brennpunkt lassen sich mit Schraubensicherungen arretieren, so dass die ursprüngliche Einstellung immer beibehalten wird.

Linsen mit CS-Halterung und manueller Blendensteuerung dienen für Anwendungen unter stabilen Beleuchtungsverhältnissen. Sie eignen sich insbesondere in Kombination mit den modernen 1/3”-Überwachungskameras mit automatischer Shutterregelung (AES).

Linsen mit CS-Halterung, automatischer Blendensteuerung und (Gleichstrom-) Direktantrieb lassen sich optimal in moderne Kameras mit einem internen automatischen Steuerkreis integrieren. Sie eignen sich insbesondere für die Überwachung im Freien oder unter sehr wechselhaften Beleuchtungsverhältnissen.